BÜRGERINITIATIVE HAVIXBECK

unabhängig kritisch solidarisch
StartWir über unsTTIPTiSACETAFrackingPrivatisierungPartner OrganisationenGesprächskreis vor OrtPresse ÜberregionalPresse RegionalVideos"Volkslieder"BilderKontaktImpressum
TorbogenKlein.jpg HavixbeckHabicht.png








  4.07.2021 Frankfurter Rundschau: "Geheimsache Freihandel"

  2.07.2021 Frankfurter Rundschau: "Schluss mit Fracking"






13.05.2021 Süddeutsche Zeitung: "Sei stark, Staat"

11.05.2021 Frontal 21: "Toll! Autobahn GmbH"



28.04.2021 junge Welt: "Entlassungswelle rollt an"

26.04.2021 SZ: "Institut des Widerstands"


14.04.2021 tagesschau: "Scheuers nächste Baustelle"



  9.04.2021 der Freitag: "Verblödende K-Frage"

  1.04.2021 der Freitag: "Sorge, Staat, sorge!"

17.03.2021 der Freitag: "Schwester Heuschrecke"


24.02.2021 DER TAGESSPIEGEL: "Großhirn der deutschen Autobahnen"





  6.01.2021 Handelsblatt: "Die Autobahn GmbH startet chaotisch"

31.12.2020 Die Anstalt: "Die Autobahn GmbH"

28.12.2020 Kommunalinfo Mannheim: "CETA versus kommunale Daseinsfürsorge"





12.11.2020 Frankfurter Rundschau: "Handelsverträge. Wer setzt die Regeln?"



18.10.2020 Gabot.de: "CETA: Noch lange nicht entschieden"


  3.09.2020 Zeit-Online: "Endlich scheitert die EU-Handelspolitik"

27.08.2020 Frankfurter Rundschau: "Kliniken dürfen nicht geschlossen werden"



  2.08.2020 taz: "Zypern stoppt Ceta"


  8.07.2020 der Freitag: "Für Klarheit sorgen"


26.06.2020 Süddeutsche Zeitung: "Der nächste Crash von Andreas Scheuer"


  8.05.2020 Lobby Control: "Gefährdete Demokratie durch TTIP 2.0 und Co."

  6.05.2020 NachDenkSeiten: "Berliner S-Bahn unterm Hammer"




  3.04.2020 der Freitag: "Der wunde Punkt"

31.03.2020 der Freitag: "Rekommunalisiert die Kliniken!"


  7.03.2020 Bund der Steuerzahler: "Straßenausbaubeiträge immer stärker umstritten"

18.02.2020 Tagesspiegel: "CETA – Sargnagel für das Klima"



TTIP-Gift-S.jpg Nachdenkseiten-S GerechterWelthandel Gemeingut in Bürgerhand
chreiben Sie Ihren Text hier
Fragen an die Bundestagskandidaten 2021





Antwort  CDU